Hinter den Kulissen: Die "Hausbewohner" lernen die Praxis kennen

Oma Hermine hat Geburtstag und erinnert sich an diesem Tag an ihre Schildkröte Agathe. Denn auch für Agathe waren Geburtstage immer etwas ganz Besonderes. Und so erzählt Hermine die Geschichte: "Die Schildkröte hat Geburtstag".

 

Nach ungefähr einem Jahr Pause ist Puppenspielerin Anna Wiesemeier mit dem bezaubernden Stück für Menschen ab 4 Jahren wieder auf der Bühne zu sehen.

Unsere Hausbewohner durften bei der letzten Durchlaufprobe am vergangenen Freitag dabei sein und ganz exklusiv einen Blick hinter die Kulissen werfen. Bei dieser "Mini-Hospitanz" konnten sie nicht nur das Stück ansehen, sondern durften unter Anleitung des Profis Anna sogar einige eigene Gehversuche mit den Puppen unternehmen.

Aber nicht nur das! Auch Lichttechnikerin Anke Hansen gewährte den Projektteilnehmern einen Einblick in ihre Arbeit. Wie wird die Beleuchtung bei so einem Stück geregelt? Was kann man da eigentlich alles machen?

Kommentar schreiben

Kommentare: 0